Ad Nauseam – Nihil Quam Vacuitas Ordinatum Est

Seit 2011 stand das Pre-Production Sample von „My Buried Dream“ auf Youtube. Wesentlich später machte mich Jan von Lavadome Productions auf den Track aufmerksam. Und seither wartete ich sehnsüchtig auf das fertige Album von AD NAUSEAM. Besagtes Label hat sich schlussendlich in die Verantwortung genommen und diesen Leckerbissen im März 2015 veröffentlicht. Dem Jan gebührt dafür […]

Artikel weiter lesen »

Obsolete Incarnation – New Breed Of An Uncurable Disease

Brutaler und technischer Death Metal ist meist ein schwieriges Thema. Viele Bands vergessen gänzlich den eigentlichen Song, und verlieren sich lieber in Superlativen. Schneller, komplexer, tiefer, brutaler. Am Ende versumpft die Musik in einem Einheitsbrei aus Saitengewichse, monotonem Bree-Bree oder stumpfsinnigem Gekloppe. Da ist es umso erfrischender, dass OBSOLETE INCARNATION den schwierigen Spagat zwischen Brachialität, […]

Artikel weiter lesen »

Ichor – Depths

Nach vier Jahren melden sich ICHOR endlich zurück. Eine lange Wartezeit, nachdem das letzte Album „Benthic Horizont“ doch ein wahres Monster im modernen Death Metal war. Technisch, atmosphärisch, brutal und in allen Aspekten stimmig. Die Erwartungen an „Depths“ waren entsprechend hoch. Kann die Trierer Band an die überwältigende Durchschlagskraft des Vorgängers anknüpfen? Bedingt, bedingt. Zum […]

Artikel weiter lesen »

Inexorable – Morte Sola

Chaotisch und intensiv, düster und obskur. Garstig geradezu, modrig, beklemmend, Grabesstimmung pur. Und extrem eigenwillig. So mein Eindruck nach den ersten Umdrehungen von „Morte Sola„, der aktuellen EP der ostdeutschen Formation INEXORABLE – deren Taufname unumwunden an die großen Angelcorpse denken lässt. Letztere haben mit Sicherheit auch musikalisch ihre Spuren in diesem wilden Treiben hinterlassen, […]

Artikel weiter lesen »

Aetherium Mors – Entrails Of The Soul

AETHERIUM MORS ist ein Duo aus Plymouth, United Kingdom, das bereits seit 2004 zusammen musiziert. Anfangs noch als „vollwertige“ Band. Doch irgendwie mangelte es an geeigneten Mitmusikern, andere Projekte verschlangen viel Zeit und am Ende zieren gerade mal ein Album aus dem Jahre 2012 und die EP „Entrails Of The Soul“ von Ende 2013 die […]

Artikel weiter lesen »

In Demoni – So Trieb Sich Die Welt Ins Dunkel

IN DEMONI fast forward: 2010 entschieden sich Carsten und Benny, beide bei Nebelsarg, „ein neues kompromissloses Death Metal Projekt mit asiatischen Instrumenten ins Leben zu rufen“. Dabei übernimmt Carsten alle Instrumente, und Benny, der auch seit 2013 bei Abrogation singt, die Vocals. In der Zeit zwischen Ende 2012 bis Anfang 2013, hat das Duo ihr […]

Artikel weiter lesen »

Inexorable – Morte Sola

Was eine Geheimniskrämerei! INEXORABLE geizen mit Informationen. Vielleicht resultiert daraus auch die erschreckend geringe Anzahl an Facebook-Likes? Zum Zeitpunkt dieser Niederschrift waren es enttäuschende 74 Seelen, die ihren digitalen Daumen hoben. Diese virtuelle Anerkennung mag für eine Metalband zwar eher moderner Firlefanz sein, zeugt aber gleichermaßen von der Unbekanntheit der Band. Und das ist beschämend! […]

Artikel weiter lesen »