Skeletal Remains – Desolate Isolation

SKELETAL REMAINS sind eine verdammt junge Band. Gerade mal 2011 gegründet, hat die damals aus zwei Leuten bestehende Band direkt im gleichen Jahr ein Demo aufgenommen. Die Auflage war wohl vergleichsweise gering, die Zielgruppe primär der Freundeskreis von SKELETAL REMAINS. Doch schnell wuchs der Interessentenkreis und bald tauchten wurde die Band als kleiner Geheimtipp gehandelt. […]

Artikel weiter lesen »

Gottesmörder – Gottesmörder

GOTTESMÖRDER sind einfach anders. Es ist eine Black Metal Band, deren Konzerte nicht von der Antifa boykottiert werden, sondern die nun sogar bei Alerta Antifascista ihr erstes Full-Length rausbringen. Es ist eine Black Metal Band, die in besetzten Häusern und autonomen Zentren zu Hause ist. Wo die Stilistik frei von Klischees wie Corpse Paint, Leder […]

Artikel weiter lesen »

Legio Occulta – Slime Crawler

Entrails geben aktuell vollgas. Ein Jahr nach dem Debüt „Tales From The Morgue„, folgte direkt Album Nummer zwei, „The Tomb Awaits„. Und soweit ich weiß, laufen die Arbeiten am nächsten Full-Length auch schon auf Hochtouren. Einige Fans sind von diesen Veröffentlichungszyklen weniger angetan. Gut Ding braucht doch Weile. Da ist es eigentlich fast schon verwunderlich, […]

Artikel weiter lesen »

Wound – Confess To Filth – Demo MMXII

In Zeiten von Facebook, Bandcamp und MP3 scheint die Vermarktung einer jungen Band simpel. Doch schnell verlieren sich die ambitionierten Musiker in einer sehr breiten und undurchsichtigen Masse. Wenn jeder seine Musik nur noch digital oder als hässlich verpackte CDr anbietet, wo bleibt da die haptische Komponente, der optische Aspekt, die über die Musik hinaus […]

Artikel weiter lesen »


Gutturalia XXX – Tilt!

Oh Gabriel, was tust Du nur? An dieser Stelle ist es gut, dass Du für gewisse Experimente ein Sublabel eröffnet hast. Wäre „Tilt!“ auf Nihilistic Holocaust veröffentlicht worden, hätte das wohl sämtliche Stammkäufer verschreckt. Dagegen war die Powerviolence-Geschichte von Gripe fast noch kompatibel. Doch GUTTURALIA XXX? Ei, das ist harter Toback. Es wird beworben als […]

Artikel weiter lesen »

Writhings / Ad Patres – Split Tape

Gab vom Nihilistic Holocaust Webzine/Distro/Oldschool DIY-Label hat einfach einen guten Geschmack! Immer wieder präsentiert er uns Perlen aus dem Underground auf Kassette. Sein letzter Release ist dabei nichts geringeres als ein Must-Have für die Death Metal Sammlung. Dem regelmäßigen Leser fällt vielleicht der Name AD PATRES auf, denen ich bereits mit ihrer „Promo 2010“ eine […]

Artikel weiter lesen »


Beyond – Relentless Abomination Vortex

Schade, dass mir zu „Relentless Abomination Vortex“ lediglich die Musik im MP3-Format vorliegt! Denn wenn ich mir die Bilder aus dem Webshop von Detest Records und das Cover vom Blogspot der deutschen Band BEYOND genauer betrachte, verspricht das Artwork dieses Demo-Tapes eine große Detail-verliebtheit. Scheinbar ist das besagte Motiv als ausfaltbares Poster bei der Kassette […]

Artikel weiter lesen »