Roadside Burial / Corpsickle – Split 2006

Mal ehrlich: Wer könnte in einer Welt ohne Mortician leben? In einer Welt, in der nicht zwei Rednecks auf die Idee kommen, mit einem schlecht programmierten Drumcomputer und schlechten Horror-Film-Intros Musik zu machen? Jeder, der nun mich „Ja, ich kann“ geantwortet hat, braucht gar nicht erst weiter lesen! Beide Teilnehmer dieser zugegebenermaßen schon leicht angestaubten […]

Artikel weiter lesen »

Mastic Scum – The EP’s Collection 1993-2002

Zum 15-jährigen Bandbestehen (2007) von MASTIC SCUM hat Krachlabel Power-It-Up Records eine Compilation mit allen bisher (ebenso zum Zeitpunkt des Reviews) erschienenen EPs der Band veröffentlicht – Tapes und Split-CDs ausgeschlossen! Dabei umreißt die Geschichte der hier zusammengefassten Veröffentlichung neun Jahre, von 1993 bis 2002, die in umgekehrt chronologischer Reihenfolge präsentiert werden. Angefangen wird mit […]

Artikel weiter lesen »

Haemorrhage – Haematology (the singles collection)

Die spanischen Hobbypathologen von HAEMORRHAGE dürften jedem ein Begriff sein, der sich nur ansatzweise schon mal das Word Goregrind in der Wikipedia angeschaut hat. Und wer sich dann schon mal mit den Tonträgern der Band beschäfftigt hat, der weiß ebenfalls, dass die alten Leichenschänder mit jeder Band eine Split-Veröffentlichung gemacht haben, lediglich EXHUMED übertreffen den […]

Artikel weiter lesen »

Misery Index / Mumakil – Ruling Class Cancled

Das verdammt starke Krach-Label Power It Up! Records haben uns mal wieder mit einer Split-Veröffentlichung sowohl auf CD als auch auf Vinyl beglück! Dieses Mal mit den berühmt-berüchtigten MISERY INDEX und MUMAKIL! Da dieser Grindklumpen nicht gerade lang ist (xxxx), will ich auch hier keine Zeit verlieren: Misery Index Den Löwenanteil der Split-CD mit etwas […]

Artikel weiter lesen »

Afgrund / Relevant Few – Split-CD

Schon seit langem hat mich keine Split-CD mehr so umgehauen, wie diese Scheibe aus dem Hause Lifestage Productions! Die beiden vertretenen Grindbands sind herrlich erfrischend und machen definitiv Lust auf mehr, die im Falle von AFGRUND sogar recht schnell befriedigt werden kann – die Kritik zu deren Langspieler folgt die Tage! Aber schauen wir uns […]

Artikel weiter lesen »

Poostew / Japanische Kampfhörspiele – Hochzeit aus Hass, Scheidung aus Spaß

In stilvollem und kostengünstigen, schwarzen Papp-Gatefold kommt diese, von vielen sicherlich heiß erwartete Split-CD (!!) zwischen den Grindnewcomern und den alteingesessenen Andersgrindern. Ja, man hat richtig gelesen, sowohl die Umverpackung und auch die Spieldauer schreien förmlich nach einer Vinyl-Veröffentlichung, aber ist da auch nichts in Planung von Silentstagnation! Schade, denn ich denke auf dem prädestinierten […]

Artikel weiter lesen »