Mortuous – Among The Lost

Mortuous - Among The LostSchon als Unholy Domain Records das zweite Demotape der Amis vor gut zweieinhalb Jahren, mit einem Jahr Verspätung zum ursprünglichen Release, in Europa veröffentlichten, war ich verwundert, dass die allgemeine Rezeption so gering ausfiel. Bedenkt man alleine die nun (das erste, schon überaus gelungene Demo wurde im Alleingang eingespielt) dort aufspielenden Leute, u.a. Col. Jones (Dekapitator, Cretin, Ex-Exhumed und –Repulsion) und Mike Beams (Ex-Exhumed, –Noothrgush und –Repulsion), so hätte eigentlich die Death-Metal-Community freudig aufgrunzen müssen.… weiterlesen

 Reviews  , ,

The Hyle – The Hyle

The Hyle - The HyleManchmal kommen sie wieder. Und wenn sie das erste Mal nur auf Tape und limitiert auf wenige Einheiten da waren – umso besser! Das gilt in diesem Fall besonders für das großartige Demo von Dänemarks THE HYLE. Psychedelischer Doom Metal der massif-en Sorte, lavaartig walzend, fies wetzend, zugedröhnt und abgehoben, mit viel angestaubtem Horrorfeeling und irgendwo tiefschwarz.

Natürlich klingeln bei so einer Beschreibung gleich alle Electric-Wizard-Alarmglocken.… weiterlesen

 Bandcamp, Reviews  , , , ,

Abyssous – … Smouldering

Abyssous - SmoulderingZugegeben, das Demo „… Smouldering“ der chemnitzer ABYSSOUS ist gänzlich an mir vorbei gegangen. Doch scheinbar hat das erste Lebenszeichen der 2011 gegründeten Band Patrick von Iron Bonehead so gut gefallen, dass er es direkt auf Vinyl neu auflegen musste. Kein Wunder, passt die furiose Mischung aus Death, Black und Thrash Metal doch wunderbar in den sonstigen Katalog des kleinen Musikverlags. Außerdem wird die doch recht passable Musik damit einer größeren Zielgruppe zuträglich gemacht.… weiterlesen

 Reviews  , , ,