Paramnesia – Paramnesia

Wie quasi aus dem Nichts kommen für mich PARAMNESIA fast zeitgleich mit zwei großartigen Releases daher: der SplitLP mit Unru und diesem Full Length Album, schlicht nach den enthaltenen Songs „IV – V“ betitelt (Laut Bandcamp ist das Album selbstbetitelt – Chris). Zwei Songs, zweimal 20 Minuten auraler Wahnsinn! PARAMNESIA können meinetwegen gerne in das […]

Artikel weiter lesen »


Tombs – Savage Gold

Endlich ist es da, eines der wohl sehnlichst erwarteten Alben von 2014. „Savage Gold„, das dritte Studio-Album der Brooklyner TOMBS. Und ich kann mich von Vorfreude und großer Erwartungshaltung nicht freisprechen. Der Vorgänger „Path Of Totality“ war einfach ein Meisterwerk, beklemmend, düster, eine wagemutige Mischung aus Black Metal, Post-Hardcore, Shoegaze, Sludge. Famos! Doch können TOMBS […]

Artikel weiter lesen »

Paramnesia / Unru – Split

Gerade steht mein persönliches Highlight im Black Metal anno 2014 so was von fest! Wiedermal sind die Bielefelder UNRU involviert, die bisher noch keine Sekunde schlechte Musik serviert haben. Auf der Gegenseite befinden sich PARAMNESIA aus Frankreich, die bisher eher marginal in meiner Wahrnehmung waren – aber nun definitiv unter strenge Beobachtung kommen! Beide Bands […]

Artikel weiter lesen »

Sun Worship – Unru – Split 12″

Es sind wohl die stärksten Vertreter des deutschen Black Metals, die sich hier für eine Split zusammengetan haben. Dabei kann man getrost vergessen, dass SUN WORSHIP aus Berlin und UNRU aus Bielefeld nicht den gängigen Klischees gerecht werden, und auf Corpsepaint, Leder und Nieten verzichten. Sie stammen beide aus einer alternativen Black Metal Bewegung, die […]

Artikel weiter lesen »

Red Apollo / Gottesmörder – Split

Wenn man sich nur inzestuös im eigenen Sud aufhält, dann entgeht einem so manch interessante Entwicklung. Zum Beispiel entwächst gerade eine spannende Gegenbewegung zu gängigen Klisches; aus dem Crust und Hardcore entspringt so manche, erfrischende Black Metal Band. Ideologisch sind Wolves In The Throne Room oder Altar Of Plagues sicher die bekanntesten Vertreter, musikalisch gibt […]

Artikel weiter lesen »

Beyond Terror Beyond Grace – Nadir

Bisher kannte ich BEYOND TERROR BEYOND GRACE nicht. Ich wurde aber scheinbar genau im richtigen Augenblick auf die australische Band aufmerksam gemacht (an dieser Stelle noch mal ein dickes Danke an den Kollegen Lobi vom Ancient Spirit). Früher war das Quintett wohl eher im Grindcore beheimatet. Ein Zuhause mit viel Konkurrenz und hohen Anforderungen an […]

Artikel weiter lesen »