Necromaniac – Fanzine #9

Verdammt noch eins! Gerade fällt mir auf, dass ich die Ausgabe 8 vom mighty Necromaniac gar nicht besitze! Aber wer wird der Vergangenheit hinterhertrauern, wenn es doch endlich, endlich eine neue Ausgabe dieses kultigen Fanzines gibt? Besonders der leckere Inhalt macht das „Morbid Death Metal Zine“ dieses Mal wieder verdammt schmackhaft und lässt die lange Wartezeit seit dem letzten Heft gerne durchgehen. Wie war das? Totgesagte leben länger.… weiterlesen

 Reviews  

Campaign For Musical Destruction #16

Ich habe nicht schlecht gestaunt, als ich die mittlerweile 16 Ausgabe des CAMPAIGN FOR MUSICAL DESTRUCTIONs aus meinem Postkasten fischen durfte, hatte ich das Teil doch erst kurz zuvor mit einem Stapel Platten bei FDA Rekotz geordert, die offensichtlich nicht mit in dem Umschlag waren. Doch hier war der Gerste schneller und hat mir auf Grund meines Reviews zur Nummer 15 glatt ein Exemplar der aktuellen Ausgabe zugeschickt.… weiterlesen

 Reviews  

Mystical Music #15

Explosion Of Rotten Death“ – so heißt die mittlerweile 15. Ausgabe der oldschool Death fucking Metal Madness vom Ralf Hauber! Für viele Fans dieses Genres sollte diese Institution im Fanzine-Bereich eigentlich bestens bekannt sein, steht das MYSTICAL MUSIC doch für absolute Hingabe an die obskure Form des Todesstahls!

Im Laufe der Zeit hat sich einiges beim Kollegen Hauber getan: Im Zeichen des deutschen Fanzine-Sterbens hat er zuerst mit dem Carnage-Zine (RIP) konsolidiert und ein paar Split-Zines rausgebracht (immer noch eine geile Idee!).

weiterlesen

 Reviews  

Sonic Death Monkey #2

Kaum habe ich noch bei der letzten Zine-Besprechung über das Fanzine-Sterben gejammert, bekomme ich Info über die neue Ausgabe des recht jungen SONIC DEATH MONKEY-Zines. Das Teil wurde komplett im Alleingang von Fanzine-Liebhaber Gerald zusammengewerkelt und deckt ein relativ breites Spektrum des extremen Krachs ab. Von Punk/Hardcore/Crust, Grindcore, Death Metal bis hin zu einem Interview mit dem minimalistischen Elektro-Projekt STA$D400 von World Downfall-Trommler Seven und der Black Metal Kapelle Augrimmer findet sich einiges an musikalischer Abwechslung in dieser recht dicken Klo-Lektüre (38 Seiten).… weiterlesen

 Reviews  

Campaign For Musical Destruction #15

Eigentlich bin ich mit diesem Review mal wieder etwas zu spät! Denn wie ich meinem Gitarristen erfahren habe, ist das CFMD #15 bereits komplett ausverkauft und ich konnte über ihn wohl eines der wenigen Restexemplare bekommen, das noch in irgendeiner Kiste beim Gerste aufgetaucht ist, der diese Ausgabe auch fast komplett im Alleingang gemeistert hat. Darum kann man diesen Artikel hier mehr als einen Appetizer und Hinweis auf die nächste Ausgabe des antimusikalischen Magazins sehen, an der meines Wissens nach schon fleißig gearbeitet wird, und Mitte diesen Jahres erscheinen soll.… weiterlesen

 Reviews