Cephalic Carnage – Misled By Certainty

Wo andere Bands zwanghaft versuchen verrückte Ideen zu produzieren und andersartig zu klingen, schaffen es CEPHALIC CARNAGE immer wieder mit unglaublicher Leichtigkeit einfach nur irre zu sein! Seit dem ersten Album mixen die Rocky Mountain Hydrogrinder wild aus allen extremen Musikgenren und haben damit nicht immer leicht verdauliche Kost abgeliefert. Mit „Anomalies“ hat die Band bisher ihr Meisterstück eingereicht, das sowohl eingängig wie abgefahren war.… weiterlesen

 Reviews  , , , , , , ,

Mastabah – Quintessence of Evil

Bitte anschnallen, lieber Leser, denn wir begeben uns nun auf eine krasse Fahrt für Extremisten und Puristen! Wer Bands wie Brodequin, Liturgy, Resection oder Last Days Of Humanity liebt, sollte nun weiter lesen. Alle anderen, die mit den gerade genannten Extrem-Böller-Bands nichts anfangen können, werden wohl auch mit dem extremen Gebräu von MASTABAH erst recht nichts anfangen können. Denn was das relativ junge Quartett (gegründet 2004) aus Polen hier abliefert, stößt sicherlich einigen Leuten direkt vor den Kopf!… weiterlesen

 Reviews  , , , , ,

Intestinal Disgorge – Sociopath

Intestinal Disgorge - Sociopath
Eines meiner Lieblingsbücher ist „American Psycho“ von Bret Easton Ellis – und nein, ich habe den Film nicht gesehen und weigere mich auch ihn anzusehen! Jeder, der das Buch gelesen hat, wird mich verstehen – diese kalte Ambivalenz zwischen sauberen Yuppie und brutalem Psychopathen, nackte Gewalt und perverse Gelüste, einfach ein Klassiker. Und in gewisser Hinsicht erinnert mich das 2008er Full-Length von INTESTINAL DISGORGE sehr an „American Psycho“.… weiterlesen

 Reviews  , , , , , ,