Boiler – Der Mann umgekehrt proportional zur eigenen Maske

Zu ihrer letzten Veröffentlichung, der 2009 erschienenen Promo „Mit Druckluft durch die Prärie„, war ich BOILER noch sehr wohlwollend gesonnen. Ich mochte die selbstironische und untypische Herangehensweise außerhalb der Musik. Das Steampunk-Comic-Cover der Promo war richtig schnieke und auch so Wortwitzen wie „Atüla der Druckluftkönig“ (Debüt-Album von 2008) stießen bei mir auf Gefallen. Musikalisch musste BOILER hingegen noch einiges an Nachholbedarf attestiert werden.… weiterlesen

 Reviews  , , , , ,

Katalepsy – Your Fear Is Our Inhabitaney

Mit „Your Fear Is Our Inhabitaney“ hauen uns KATALEPSY ein fettes Demo um die Ohren, bei dem das Aussprechen des Titels fast länger dauert, als die CD selber! Gerade mal knapp 8 Minuten gehen die zwei Stücke auf dem Teil und lassen so natürlich nur eine rudimentäre Stilkritik zu.
Doch was die russische Krawallkombo da produziert, ist definitiv nicht von schlechten Eltern! Abwechslungsreicher Brutal Death Metal, der sowohl mit Technik, wie auch Groove überzeugen kann.… weiterlesen

 Reviews  , , , , ,

Stillbirth – Plakative Aggression

Stillbirth - Plakative Aggression
STILLBIRTH gibt es bereits seit 10 Jahren. Doch scheinbar lief nicht alles so bei den Jungs, wie man es sich gewünscht hätte, denn die erste offizielle Veröffentlichung erblickt erst gegen 2004 das Licht der Welt. Weitere vier Jahre später erschienen noch zwei Splitveröffentlichungen und dieses Jahr erscheint Album Nummer zwei der Truppe aus Bilstein, NRW.

Auch wenn das Alter der Band vielleicht einen etwas klassischeren Stil vermuten lässt, gibt es auf „Plakative Aggression“ newschool wie Hölle!

weiterlesen

 Reviews  , , , , , ,

Embedded – Beyond The Flesh

embedded-beyond-the-flesh
Seit fünfzehn Jahren gibt es nun die Osnabrücker EMBEDDED und dieses Jahr hat die Band es geschafft, ihr drittes Studio-Album zu veröffentlichen. „Beyond The Flesh“ ist seit 18.05.2009 über Delicious Bowels erhältlich und dürfte wohl Freunde sowohl im traditionellerem Florida-Lager, als auch bei Freunden vom Brutal Death Metal finden.

Bei dieser Mischung mag man vielleicht zunächst an Prostitute Disfigurement denken, doch anders als die Niederländer machen EMBEDDED nicht simpel oldschool Death Metal mit krassem Frognoise, sondern weben auch ganz geschickt Elemente des Brutal Death Metals in ihre Lieder ein.

weiterlesen

 Reviews  , , , , ,