Cleric – Cumberbund

Habe ich gestern erst eine hervorragende Band besprochen, die jenseits irgendwelcher stilistischen Grenzen agiert, „darf“ ich heute die aktuelle Preview von CLERIC auf das geplante Full-Length besprechen. CLERIC gibt es seit Anfang des 21. Jahrhunderts und spielen „psychotic doom and comatose ambience“. Dabei versuchen sie natürlich sich ausserhalb aller Zeitgrenzen und Songstrukturen zu bewegen. Ein […]

Artikel weiter lesen »

Putrescence – Fatal White Pustules Upon Septic Organs

Mit einer bitterbösen Anzeige über ihren eigenen Tod haben die Kanadier Putrescence auf ihrer Homapage ihr aktuelles Album „Sledgehammer Holocaust“ „beworben“… Ziemlich kranker und gleichsam geiler Humor, wenn ihr mich fragt, haha! Aktuelles Werk kann ich gerade leider nicht besprechen, aber ich habe hier noch den Vorgänger „Fatal White Pustules Upon Septic Organs„, erschienen im […]

Artikel weiter lesen »

05.12.2008 – Metallize

Infos: Freitag 05.11.2008 / AZ Aachen Eintritt: 5 Euro Beginn: 20:00h Bands: Havocate, Bloodmoon, Metamorph, Agoraphobic Quasi als kleine Schwester des Mosh It Up-Festivals fungiert das Metallize-Festival, gleichsam organisiert von den öcher Thrashern Scornage, die im März dieses Jahres ihre neue Platte rausbringen werden! Als Opener durften die lokalen Newcomer HAVOCATE, die uns schon zuvor […]

Artikel weiter lesen »

Ephel Duath – Through My Dog’s Eyes

Die italienischen Extremisten von Ephel Duath sind und bleiben einfach wirkliche ein ziemlich abgedrehtes Unikat in der extremen Musik-Szene! Wo viele Bands einfach nur schneller, härter, lauter versuchen, scheint das Trio mit „Through My Dog’s Eyes“ gänzlich diesem Triumvirat entkommen und spielt in einer komplett anderen Liga! Meine Erfahrungen mit Ephel Duath umfassen zwar nur […]

Artikel weiter lesen »

Afgrund – …denn das ist eine lange Geschichte

Afgrund 05.11.2008 Die finnisch/schwedisch/italienische Grindcore-Band AFGRUND hat mich mit ihrem Debütalbum dermaßen aus den Latschen gehauen, wie es schon lange kein Album mehr getan hat! Als ich dann erfahren durfte, dass die Band gerade mal ein Jahr existent ist, bin ich beinahe nochmal aus den Schuhen gekippt – so genial vermischt AFGRUND brutalen, düsteren Grindcore […]

Artikel weiter lesen »


Profanation – Lustful Screams Of Torture

PROFANATION sind bereits seit über 10 Jahren im Underground aktiv und aus diesem nicht mehr wegzudenken! In dieser Zeit haben die Görlitzer drei Alben veröffentlicht, wovon mit persönlich jedoch, neben einzelnen Liedern, nur das noch aktuelle, 2007 über Morbid Records erschienene, „Lustful Screams Of Torture“ bekannt ist. Und mit diesem Release bekommt der Hörer genau […]

Artikel weiter lesen »