Braincrusher Festival

31.3. – 1.4.2017, Jahnhalle Hirschaid

 

Freitag

R: Ende 2016 flog uns ein Flyer vom Braincrusher Festival regelrecht in die Hände und weckte sehr schnell unser Interesse, was unter anderem daran lag, dass die Spanier Graveyard mit von der Partie waren. Zudem sollten auch Vidarängr auf dem Braincrusher spielen, was für uns immer ein guter Grund ist, auf Tour zu gehen. Aber auch Bands wie Purgatory, Venenum und Blood Incantation machten hungrig.weiterlesen

 Live-Berichte  ,

RAGING DEATH DATE 2016

RAGING DEATH DATE 2016 – Neustadt/Orla, 26. + 27.3.2016

2016 - RDD - header SAMSTAG

R: Was macht man zu Ostern? Richtig, man fährt auf ein Festival. Aber nicht auf irgendein Festival, sondern aufs Raging Death.

K: Das Raging Death Date hat sich für uns in den letzten Jahren zur festen Ostertradition entwickelt, an der wir auch 2016 wieder festhalten wollten. Spätestens, als wir die Leipziger ANTLERS auf der Liste der angekündigten Bands entdeckten, war die Entscheidung gefällt.… weiterlesen

 Live-Berichte  , , , , ,

Vorbericht: Party.San Open Air 2016

2016-PSOA-FlyerEs grenzt schon an Wahnsinn, was unsere Freunde vom Party.San Festival dieses Jahr an Bands auffahren. Es folgt Klassiker auf Klassiker und selbst die Newcomer könnten hochkarätiger nicht sein. Schaut auch doch mal dieses Billing an! Man will meinen, die Veranstalter wollten jedes Extrem-Genre abdecken. Death und Black Metal natürlich, modern und klassisch und in Zwischenspielarten, bis hin zu Ultrageballer, Grindcore und Crust. Hier muss einfach für jeden etwas dabei sein!… weiterlesen

 Live-Berichte  

Vorbericht: Chaos Descends Festival 2016

2016-CDFNachdem wunderbaren und erfolgreichen Auftakt im vergangenen Jahr ist das bittersüße Schwelgen in Pößnecker Erinnerungen gar nicht mehr nötig: Das CHAOS DESCENDS Festival geht in die zweite Runde! Wieder im beschaulichen Crispendorf, wieder im putzig-anachronistischen ‚NVA-Trainingslager‘ Ferienland mitten im Nirgendwo, wieder mit einem kunterbunten, geschmackvollen Line Up, das hierzulande seinesgleichen sucht!

 

Traditionsgemäß bietet auch die diesjährige Auflage ein abwechslungsreiches Billing allerlei klassischer Spielarten, wieder garniert mit ein paar ungewöhnlichen und mutigen, herausragenden Überraschungen, die die Grenze zum Metal mitunter hinter sich lassen.… weiterlesen

 Live-Berichte  

Vorbericht: Acherontic Arts Festival am 6./7. Mai 2016 in den Turbinenhalle Oberhausen

Acheronic Arts Festival - V2

Bereits zum zweiten Male bitten VÁN RECORDS zum düsteren Treiben in Oberhausen und präsentieren einen breitgefächerten, hochwertigen und namhaften Querschnitt des eigenen Label-Programms, welcher sich zwischen allerlei obskurem Dunkelwerk musikalischen Schaffens aufspannt und dazu noch ob der anwesenden internationalen Künstler völlig zu recht sich einen exklusiven Charakter zu eigen nennen darf.

So dürfte es für die grandiosen Isländer ALMYRKVI das erste Mal sein, ihren transzendentalen, schweren Schwarzstahl auf europäischem Boden darzubieten.… weiterlesen

 Live-Berichte, News  

Party.San Open Air 2016

PSOA - 2015Das PATRY.SAN. In mitten schier unendlicher Weitern der ostdeutschen Felderlandschaft erstreckt sich Schlotheims beschaulicher Flugplatz Obermehler, Schauplatz des feinsten Metal-Familienfestes unseres Landes. 9000 Metalheads sollen es in diesem Jahr gewesen sein, die gemütlich und friedlich auch diese Auflage unserer liebsten Party befeierten. Wir waren einmal mehr dabei!

 

Donnerstag, 06.08.15

 

Nach der üblichen Begrüßung durch Vertreter des Festivals und des Ortes eröffneten DEGIAL den Reigen auf der Hauptbühne.… weiterlesen

 Live-Berichte  , , , , ,

Chaos Descends Festival 2015

CDF-FlyerCHAOS DESCENDS 2015, 17./18.07.2015, Ferienland, Crispendorf

 

Nicht nur eine gewisse zur Einbildung neigende Selbstrezeption, auch die Überzeugungstätern scheinbar innewohnende Eigenschaft, Kritik oder Abweichendes als puren Opportunismus zu brandmarken, scheint heuer auch bei deren Anhängern eine bestimmte Form von ausschließender Euphorie anzunehmen. „Wir“ und „die“, ein wahrgenommen kollektiver Pöbelelitarismus, dessen Ziel Abgrenzung von grundsätzlich Gleichen ist und genau dabei doch nur eine bestimmte Masse an Anhängern grob umreißt, die trotz Krakeelens dabei kaum hervorzustechen vermag.… weiterlesen

 Live-Berichte  ,

31.07.2015 – Black Metal im AZ Köln

2015-07-31 - Black Metal AZ KoelnZurück aus den Konzertsälen und den großen Festivalbühnen, wieder in kleine, charmant-siffige Untergrund-Läden; der Black Metal findet immer mehr Akzeptanz und Verbreitung in den Autonomen Zentren. So rief mich ein illustres Line-Up zu meinem ersten Besuch in das AZ Köln. Nachdem die Newcomer ULTHA lediglich mit einer Hörprobe auf Soundcloud bereits reges Interesse an ihrem ersten Auftritt schüren konnten, schien die Popularität durch weitere Bühnenpräsenz, mittlerweile online publizierter Proberaumaufnahmen und das anstehende Debüt-Album, ein noch breiteres Publikum anzusprechen.… weiterlesen

 Live-Berichte  

Vorbericht: Morbid Catacombs Fest III

2015 - Morbid Catacombs Fest III

Bereits in die dritte Runde geht Berlins Underground Death/Black/Thrash MORBID CATACOMBS FESTIVAL, dieses Mal mit einem überaus illusteren Billing an internationalen Underground-Größen und solchen, die es mal werden könnten. Natürlich steht der Tod nach wie vor hoch im Kurs. Schwedens Rotz-Death-Hippies VAMPIRE werden das Fest gemeinsam mit Belgiens Prügelknaben BONES, den süddeutschen Senkrechtstartern DEATHRONATION und Schwedens bestgehüteten Death/Doom-Demomaniacs HEAVYDEATH headline. Dazu gesellt sich ein Allerlei der spannendsten europäischen Underground-Acts im Spannungsfeld zwischen Thrash und Death Metal, allen voran SCHAFOTT, die mit ihrem Demotape ‚Satan’s Throne‚ eines der Highlights der letzten Jahre veröffentlichten. … weiterlesen

 Live-Berichte, News  

Party.San Open Air 2015 – Der Vorbericht

Party-San Open Air - Logo

Drei Tage Blutbad und Chaos gefällig? Dann bitten wir hiermit um Aufmerksamkeit! Auch im Jahre 2015 nach des Nazareners kurzer Stippvisite auf diesem schäbigen Planeten wird es in Schlotheim höllisch und illuster zur Sache gehen. Tod und Teufel geben sich die Ehre, das nunmehr achtzehnte Party.San Open Air mit Pech und Schwefel, Feuer und Klaue zu begleiten!

Drei Tage schweren Stahls, drei Tage Vielfalt aus den dunkelsten Regionen musikschaffender Kunst.… weiterlesen

 Live-Berichte, News