CRYPTAE – Heißt das im Wechselschluss, dass wir verstörende und unbequeme Menschen sind?

Das niederländische Duo CRYPTAE erschafft auf ihrer selbstbetitelten Debüt-EP eine einzigartige Herangehensweise an den Death Metal. Irgendwie abstrakt, aber dennoch roh und minimalistisch, düster und verstörend. Ich habe mich natürlich sofort verliebt in diese unbequeme Mischung aus Portal, Conqueror und Sunn O))).

Cryptae by Cryptae


1. Halo René, hallo Kees, vielen Dank für eure Zeit und Antworten. Es ist mir eine Freude, eine so einzigartige Band wie CRYPTAE in meinem Webzine zu haben.weiterlesen

 Interviews