Lurk – Kaldera

Normalerweise ist es ja nicht meine Baustelle. Aber LURK liefern hier mit ihrem zweiten Album einen dermaßen dreckigen Hassbrocken ab, dass man ihn einfach gernhaben muss. Denn die vier Finnen addieren zu den bekannten und oft ziemlich eintönigen Bausteinen des Sludge/Dooms ordentlich Garstigkeit und Finsternis aus dem Black und Death Metal sowie einer dezenten Priese […]

Artikel weiter lesen »

Barbarian – Faith Extinguisher

Subgenre? Wo wir hingehen, braucht man keine Subgenre! Black, Thrash, Death, alles neumodischer Mumpitz! Es gibt nur Heavy Metal. Und das ist auch nicht etwa „old school“, sondern „ageless“. Zumindest verstehen BARBARIAN ihren Style so. Ob und wie klassischer Frühachtziger Metal heute noch Salonfähig ist, muss wohl jeder für sich selber entscheiden. Unfraglich ist hingegen […]

Artikel weiter lesen »


Aetherium Mors – Entrails Of The Soul

AETHERIUM MORS ist ein Duo aus Plymouth, United Kingdom, das bereits seit 2004 zusammen musiziert. Anfangs noch als „vollwertige“ Band. Doch irgendwie mangelte es an geeigneten Mitmusikern, andere Projekte verschlangen viel Zeit und am Ende zieren gerade mal ein Album aus dem Jahre 2012 und die EP „Entrails Of The Soul“ von Ende 2013 die […]

Artikel weiter lesen »

Dementia Senex – Hearworm

Obacht! Die italienische Szene hat aktuell einige heiße Feuer im Eisen! Viscera/// oder Nero Di Marte (ex Murder Therapy) waren nur der Anfang, nun treten langsam aber sicher DEMENTIA SENEX auf den Plan und stellen sich ohne Probleme zu den progressiven Vertretern des vorwärtsdenkenden Death Metals! Gegründet 2008, durchlebte die Band zunächst eine recht lange […]

Artikel weiter lesen »

Possession – Anneliese

POSSESSION haben mit ihrem Demo-Tape „His Best Deceit“ letztes Jahr ordentlich im Karton gerappelt. Das Teil kam direkt über Iron Bonehead raus und wurde zusätzlich bei Invictus Records als CD veröffentlicht. Schnell fand die Band Zuspruch im Underground und bei Magazinen. Doch mit ihrer kommenden EP „Anneliese“ legen die Belgier noch mal ordentlich einen drauf […]

Artikel weiter lesen »


Sun Worship – Unru – Split 12″

Es sind wohl die stärksten Vertreter des deutschen Black Metals, die sich hier für eine Split zusammengetan haben. Dabei kann man getrost vergessen, dass SUN WORSHIP aus Berlin und UNRU aus Bielefeld nicht den gängigen Klischees gerecht werden, und auf Corpsepaint, Leder und Nieten verzichten. Sie stammen beide aus einer alternativen Black Metal Bewegung, die […]

Artikel weiter lesen »

In Demoni – So Trieb Sich Die Welt Ins Dunkel

IN DEMONI fast forward: 2010 entschieden sich Carsten und Benny, beide bei Nebelsarg, „ein neues kompromissloses Death Metal Projekt mit asiatischen Instrumenten ins Leben zu rufen“. Dabei übernimmt Carsten alle Instrumente, und Benny, der auch seit 2013 bei Abrogation singt, die Vocals. In der Zeit zwischen Ende 2012 bis Anfang 2013, hat das Duo ihr […]

Artikel weiter lesen »