Serpent Eater – Hyena

Oh, SERPENT EATER stecken voller Ideen und voller Feuer! Gerade mal 2011 gegründet, unter anderem aus Mitgliedern der Hardcore-Punkband Hammerhead und den kaputten Das Krill, haute die Köln/Bonner Trupppe dieses Jahr bereits zwei „Alben“ heraus. Einmal das selbstbetitelte Debüt im September auf CD und nun „Hyena“ als LP via Alerta Antifascista Records. Dessen CD Version […]

Artikel weiter lesen »

Entrails Massacre – Decline Of Our Century

ENTRAILS MASSACRE sind bereits seit 1990 in der Szene aktiv und lärmen sich seither durch einen ansehnlichen Back-Katalog aus diversen Splits. Dennoch war mein erster Kontakt zu den Rostockern erst kürzlich, über die gemeinsame 7″ mit Proletar. Kurze Zeit später erschien aber auch direkt der nächste Output von ENTRAILS MASSACRE: „Decline Of Out Century„. Diesmal […]

Artikel weiter lesen »

Nazghor – Life Impaled

NAZGHOR sind eine recht junge Band aus Uppsala, Schweden. Gerade mal 2012 gegründet, erschien ihr Debüt „Life Impaled“ im Mai diesen Jahres (2013), seinerzeit noch in Eigenproduktion. Nun hat sich Dead Center Productions einer Wiederveröffentlichung angenommen. Mit einer Auflage von 500 CDs ist dieses Re-Release immer noch recht überschaubar. Dafür bekommt man das Album für […]

Artikel weiter lesen »

Derogatory – Above All Else

Huch, DERGOTATORY kommen so urplötzlich aus dem Nichts! 2010 gegründet, gab es zwar bereits ein Jahr später eine Demo, aber irgendwie ist das Teil über den großen Teich nicht so richtig zu uns rübergeschwappt. Selbst das diesjährige Re-Release über Witchhammer Productions schien recht sang- und klanglos an der Szene vorbeizugehen. Liegt es vielleicht daran, dass […]

Artikel weiter lesen »


Jesus Cröst – 010

Kurz vor unserem Italienurlaub bestellte ich mal wieder bei Keule von Rödel Records, und da mich Keule scheinbar mag (nach diesem Review wahrscheinlich nicht mehr), tütete er mir auch dieses Mal wieder Platten für „lau“ mit ein. Und ich sage brav Danke dafür. Nur leider kann ich mich über diese Gabe dieses Mal nicht so […]

Artikel weiter lesen »

Ancst – In Turmoil

Ich mag ja ANCST. Nicht umsonst habe ich, beeindruckt von ihrer letzten EP „In Humane Condition„, ein ausgiebiges Interview mit dem Kollektiv führen müssen. Und ich mag die Veröffentlichungspolitik hinter dem ambitionierten Projekt. In regelmäßigen Abständen erscheinen EPs, Splits, Side-Projects, Compilation-Beiträge. Fast alles parallel physisch auf Kassette/CDr und digital zum Anhören und Runterladen. Digital meist […]

Artikel weiter lesen »


Vidargängr – Vidargängr

Es schmeckt so einigen Hardlinern gar nicht. Doch Black Metal ist gerade ziemlich angesagt bei Hipstern und Punks. Und wenn man die Sache objektiv betrachtet, kommen dabei häufig interessante Sachen heraus! Seien es spannende neue Aspekte wie bei all den Post/Shoegaze Black Metal Bands, Hybrid-Versionen mit viel Crustcore oder oft auch traditionsbewusstere Musik als man […]

Artikel weiter lesen »