Party.San Open Air 2012

Nachdem mir letztes Jahr kurzfristig mein Sommerurlaub für ein Festival verwährt wurde, freue ich mich dieses Jahr umso mehr auf das Party.San Open Air. Es ist dieses Jahr mein einziges Open Air und mein erstes seit 2007. Eine lange Zeit für einen Musik-Freund. Doch dafür kann das diesjährige Billing all den Verzicht der letzten Jahre deutlich lindern.

Ursprünglich sollten DEICIDE das Line-Up komplettieren. Doch wer glaubt ernsthaft noch an eine Europa-Tour der Pussies? Als Ersatz kamen BEHEMOTH ins Rennen, die für mich nun nicht den großen Mehrwert darstellen.

Ich persönlich freue mich mehr auf die düsteren Bands IMMOLATION, INCANTATION und DEAD CONGREGATION. Ein unheilvolles Dreigestirn!

Auch die Newcommer bieten dieses Jahr eine sehr feine Auswahl: DECEMBER FLOWER, CHAPEL OF DESEASE, OBSCURE INFINITY, REVEL IN FLESH oder VENENUM sind richtige Schätze des Undergrounds.

Und weitere Namen wie ARCHGOAT, BOLT THROWER, CATTLE DECAPITATION, ENTRAILS, GENERAL SURGERY, IMMORTAL, MALIGNANT TUMOR, NILE, ROMPEPROP, TANKARD, SODOM, TORMENTED, TOXIC HOLOCAUST, VALLENFYRE oder WARBRINGER versprechen wenig Zeit zum Verschnaufen und Biertrinken. Selbst auf GHOST BRIGADE freue ich mich!

Das komplette Line-Up findet ihr auf der Homepage des Party.Sans und anschließend in der Bildergalerie. Wer kommt noch?

http://www.party-san.de/