Invisible Oranges „Mix-Tape“: Death By Metal No.1

 ,

Mein Kollege von InvisibleOranges hat ein besonderes Leckerli für alle Freunde des ranzigen oldschool Death Metals: Ein „Mix Tape“ mit 10 heißen Truppen aus dem Underground und 37 Minuten Spieldauer.

Neben einem Track vom 1984er DEATH-Demo „Death By Metal“ finden sich Songs von WITCHRIST, NECROS CHRISTOS, GOREAPHOBIA, CIANIDE, DISMA, ENTRENCHED, ZOMBIFICATION, GORGAST und APOCRYPHON auf dem Sampler.

Kostet nichts, also nichts wie hin und den Krempel runtergeladen, entpackt und angeworfen! Blood, Dirt, Ugliness, Death. Only death is real, indeed.

http://www.invisibleoranges.com/2011/08/death-by-metal-1/

PS: Hey Cosmo, I hope you don’t mind that I „stole“ your graphics for my article, haha!