Enthrallment – more brutal, more gore, more sick!!!

enthrallment-logo

Verdammt, es gibt doch noch Bands, die sich nicht in heillosen Geschwindigkeitsorgien und verdammter Frosch-Krach monotonie verlieren und dennoch moderne und ultra brutale Elemente des neuen amerikansichen Death Grinds verwenden! Hinzu kommen sehr geile Einflüsse von alten Florida und New-Yorker Bands und eine Portion Eigenständigkeit und man hat die bulgarischen ENTHRALLMENT! Nachdem das Debüt „Smashed Brain Collection“ in meiner Anlage eingeschlagen ist wie eine Bombe, musste ich selbstverständlich Gitarristen Chris vor den PC zerren, damit er Frage und Antwort steht!… weiterlesen

 Interviews  , ,