Obscenity – Gay Edition

OBSCENITY lärmen schon seit gut 17 Jahren in der Szene rum und konnten ihre Fanbasis mit ihren letzten 2 Alben „Intense“ (2000) und „Cold Blooded Murder“ (2002) – beide über Morbid Records – sehr gut ausbauen! Das neue Album „Where Sinners Bleed“ kommt diesemal über das noch kleine Armageddon Music auf den Markt, kann dafür […]

Artikel weiter lesen »

Infected Malignity – Devourment lässt Grüßen!

Nachdem das erste Album von INFECTED MALIGNITY, „Malignity Born From Dispair“ in meiner Anlage eingeschlagen ist, wie eine Bombe, musste ich natürlich ein Interview mit Gitarristen Takuma anleiern, der bereitwillig seine Antworten präsentierte. Viel Spaß bei diesem kleinen, etwas exotischen Interview! Hi Takuma! Vielen Dank für das Interview für unser kleines Webzine! Wie ist das […]

Artikel weiter lesen »